Splunk Partner

 

Splunk - Big Data Plattform für Maschinendaten

Die Big Data-Technologie Splunk ermöglicht es unstrukturierte Daten unterschiedlichster Quellen in Echtzeit zu erfassen und zu analysieren. Dabei lassen sich Daten in unbegrenzter Menge speichern und dennoch in gleichbleibend hoher Geschwindigkeit durchsuchen. Diese Eigenschaften machen sie zur universellen Plattform für Maschinendaten. Diese bieten einen bisher meist ungenutzten und unterschätzten Pool wertvoller Informationen für unternehmerische Entscheidungen und für beliebig viele Anwendungsfälle von IT-Sicherheit über IT-Operations bis hin zu Industrie 4.0. Mit Splunk werden Ihre Maschinendaten in kürzester Zeit zum Wettbewerbsvorteil.



Think Big – Start Small
mit den Splunk Starterpaketen

Apache Cassandra

 

Cassandra – Big Data Datenbanksystem



Apache Cassandra, ist die richtige Wahl für Big Data Anwendungen bei denen sehr häufig neue Datensätze hinzugefügt werden (selbst mehrere Millionen pro Minute stellen kein Problem dar). Das NoSQL-Datenbanksystem Cassandra wurde zum Verwalten sehr großer, strukturiert vorliegender Datenmengen im Petabyte Bereich konzipiert und ist für hohe Skalierbarkeit, minimale Antwortzeiten und Ausfallsicherheit bei verteilten Systemen optimiert. Durch die Peer-to-Peer-Architektur teilen sich alle Knoten in einem verteilten Cassandra Cluster die Beantwortung der Anfragen an die Datenbank; somit gibt es keinen Single Point of Failure. Das System zeichnet sich außerdem durch eine extrem hohe Lese- und Schreibgeschwindigkeit aus.

Anwendungsfälle reichen von Social Media Plattformen über Business Intelligence bis zu IoT. Wir beraten Sie gerne bei der Umsetzung Ihres Projekts und unterstützen Sie bei der Implementierung.

Elasticsearch

 

Elasticsearch – Big Data Search Engine



Die Volltextsuchmaschine Elasticsearch indiziert Daten zentral und beantwortet Suchanfragen zuverlässig, auch wenn Daten sich regelmäßig ändern und neu indiziert werden müssen. Sie ermöglicht viele unterschiedliche Arten von Suchanfragen – strukturiert, unstrukturiert, nach Geoinformationen oder Metriken … – und kann diese auch kombinieren. Elasticsearch besticht durch hohe Performanz und skaliert dabei vom Laptop bis zu hunderten von Servern mit Petabytes an Daten. Die gefundenen Daten lassen sich auch hinsichtlich Trends und Muster analysieren. Damit eignet sich das System nicht nur als reiner Suchindex, sondern lässt sich beispielsweise auch als Recommender System einsetzen.


Wir beraten Sie hinsichtlich der Big Data Anwendungsfälle für Elasticsearch und unterstützen Sie bei der Implementierung.