Splunk-Starterpakete: Jeder fängt mal klein an… auch mit Big Data.

17. Januar 2017 - Partner
News
Erste Ergebnisse der kes/Microsoft-Sicherheitsstudie 2018 veröffentlicht
Alle zwei Jahre ermittelt die kes/Microsoft-Sicherheitsstudie eine Momentaufnahme der ...
Treffen der jugsaar – Container Orchestrierung für Entwickler
Die Java User Group Saarland trifft sich am 23. August bei unserer Muttergesellschaft eurodata AG ...
Upgrade auf den ESET Gold Partner Status
INFOSERVE ist nun ESET Gold Partner. Der Endpoint Security Hersteller ist mehrfach ausgezeichnet ...
Splunk Starterpakete für Ihr Big Data Projekt

Aus der Flut maschinengenerierter Daten für das Unternehmen wertvolle Erkenntnisse ziehen, und damit produktiver und wettbewerbsfähiger werden, das ist auch schon mit kleinem Investment möglich und nicht allein den Big Playern vorbehalten.

Der Großteil unserer täglich produzierten Daten ist für den „Normal-Anwender“ erst einmal nicht sichtbar. Diese im Hintergrund erzeugten Maschinendaten bestehend aus Anwendungslogs, Syslogs, Datenbank-Auditlogs, Konfigurationsdateien, Clickstream-Daten und vielem mehr können Aufschluss über Optimierungspotenziale geben, die sonst nur schwer erkennbar sind. Dennoch bleiben diese wertvollen Infos meist ungenutzt, da sie für die Entscheider nicht zugänglich sind und sich auch nur schwer aus den vielen unterschiedlichen Quellen zusammenstellen lassen. Zahlreiche Business Intelligence Tools, Data Warehouse Systeme etc. bieten zwar für bestimmte Anwendungsfälle bereits Lösungen, sind aber aufwendig zu betreiben und anzupassen, nicht echtzeitfähig und deshalb schwierig in einem sich stetig ändernden Umfeld aktuell zu halten.

Die Operational Intelligence Lösung Splunk schafft hier Abhilfe. Sie ist das Schweizer Messer unter den Big Data Tools. Splunk sammelt, indiziert und analysiert Daten aus den unterschiedlichsten Quellen, unabhängig vom Datenformat in Echtzeit. Eine große Palette vordefinierter Anwendungsfälle und Dashboards erlaubt es in kürzester Zeit erste Ergebnisse zu generieren. Darüber hinaus handelt es sich um eine offene Entwicklungsplattform, so dass auch spezifische Anforderungen von Projekten problemlos erfüllt werden können.

INFOSERVE ist zertifizierter Splunk-Partner, berät Unternehmen hinsichtlich der Anwendungsmöglichkeiten und unterstützt sie beim schnellen Einstieg in ihr spezifisches Big Data-Projekt. Mit den Splunk-Starterpakten von INFOSERVE können interessierte Unternehmen die Möglichkeiten der Plattform mit Unterstützung durch das INFOSERVE Team und anhand realer Daten ausloten und erste Ergebnisse erzielen.

Erfahren Sie mehr zu den Starterpakten unter www.infoserve.de/splunk.

Splunk ist auch ein starkes Werkzeug in der IT-Sicherheit. Lesen Sie wie Splunk Enterprise Security Sicherheitsvorfälle schneller erkennt und verhindert.