IT-Sicherheitsinitiative Saarland – wir sind dabei!

9. März 2017 - IT-Security
News
INFOSERVE entwickelt einen Klebeband-Konfigurator für Born GmbH
Hier gestalten Sie ihr individuelles Klebeband in 3D-Ansicht von einfarbig bis 4C.
Treffen der jugsaar – Double Feature: Spring Reactive and Spring Apps on Microsoft Azure Cloud
Am kommenden Donnerstag, den 18. Oktober trifft sich die Java User Group Saarland (jugsaar) bei ...
Security-Meldung: Erster UEFI-Virus entdeckt
UEFI-Viren waren bisher eher eine Art Labor-Experiment. Jetzt ist der erste Virus dieser Art im ...
IT-Sicherheitsinitiative Saarland

Die von der saar.is ins Leben gerufene Initiative hat sich die Verbesserung der IT-Sicherheit in saarländischen Firmen und Behörden zum Ziel gesetzt und dazu lokale IT-Unternehmen mit ihrem Know-how ins Boot geholt.

Diese werden in mehreren Arbeitsgruppen zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen der IT-Sicherheit ihr Wissen zusammentragen, um es auf Veranstaltungen und in Workshops anderen Firmen zugänglich zu machen. So soll das allgemeine Bewusstsein für Fragen der IT-Sicherheit in der saarländischen Geschäftswelt gestärkt werden und die Teilnehmer für konkrete Gefahren sensibilisiert und im Umgang damit geschult werden.

Als Spezialist für sichere IT-Lösungen und insbesondere sichere Cloud-Lösungen ist INFOSERVE Mitglied der Initiative und hat sich bereits auf dem 3. Tag der IT Sicherheit, der am 16. Februar stattfand, mit einem Workshop zum Thema Awareness eingebracht.

Langfristige Ziele der IT-Sicherheitsinitiative Saarland sind die Steigerung des IT-Sicherheitsniveaus im Saarland für einen besseren Schutz gegen Industriespionage, eine gemeinsame Lobby für IT-Sicherheit auf nationaler und europäischer Ebene, kontinuierlicher Austausch mit der Wissenschaft und die Kooperation mit nationalen und europäischen Branchenverbänden, Behörden und Nichtregierungsorganisationen (z.B. dem deutschen Branchenverband für IT-Sicherheit: Teletrust).