Die neue EU-DSGVO tritt in Kraft. Wie sicher sind Ihre Daten? Check IT!

14. Februar 2018 - Events
News
Corona-Phishing: EU-Kommission warnt vor falschen Anträgen
Mit gefälschten Antragsformularen für Corona-Überbrückungshilfen wollen Cybergangster Daten von ...
"Benachrichtigungen Zoll-Kundendienst": Betrugsmasche greift um sich
Ein Paket hängt beim Zoll fest und kann nur mit Geld losgeeist werden. Das behaupten Betrüger in ...
Internet-Kriminalität: 35 Prozent der deutschen Nutzer stellen Anzeige
Laut BSI wenden sich 50 Prozent der Onliner an die Polizei, wenn sie Bilder sexuellen ...
IT-Security-Update #2 DSGVO und sichere IT-Infrastruktur

Der Countdown für die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) läuft …

Unternehmen, Behörden und Institutionen müssen sich bis zum 25. Mai 2018 rüsten, um nicht mit Inkrafttreten der Verordnung, wegen mangelnder Compliance, eine hohe Geldbuße zu riskieren. Dies betrifft auch ihre IT-Infrastruktur, die nach Artikel 32 dem neuesten Stand der Technik genügen muss, um Datenschutzverletzungen vorzubeugen.


Ist Ihr Unternehmen gerüstet? Informieren Sie sich beim IT-Security-Update #2 über die neue Verordnung und wie Sie mithilfe kluger IT-Infrastruktur zur Sicherung der Compliance beitragen.

Unter anderem legen Wagner Rechtsanwälte in ihrem Vortrag die wichtigsten Knackpunkte der DSGVO dar und TCPOS, der Hersteller multifunktionaler Point of Sale Systeme, präsentiert seine Best Practice zu DSGVO-konformer IT-Infrastruktur. Zur Veranstaltung am 03. Mai 2018 lädt INFOSERVE in Kooperation mit dem Arbeitskreis Wirtschaft nach Saarbrücken ein. Nutzen Sie die Gelegenheit sich beim anschließenden Get-together mit den Referenten und den IT-Security-Experten der INFOSERVE auszutauschen.

Alle Infos zum IT-Security-Update #2 und Anmeldung unter www.infoserve.de/it-security-update-2

Wir freuen uns, Sie am 03. Mai bei uns willkommen zu heißen.

Ihr INFOSERVE Team